News

  • Digitalzation

    Internationale Konferenz: Digitalization and Infectious Diseases

    We are pleased to announce the upcoming international conference “Digitalization and Infectious Diseases: Improving patient outcome in the age of big data” on January 20th – January 21st, 2020 at the Conference Congress Center in Basel, Switzerland. 20-21 January 2020 Basel, Switzerland Read more  

    Weiterlesen
  • Video 6

    Neues Video „EQUAL Score Aspergillosis“

    Sehr geehrte Kolleginnen, sehr geehrte Kollegen, unser neues YouTube Video “EQUAL Score Aspergillosis” auf ID in Motion ist online! Bitte informieren Sie Ihre KollegInnen und unterstützen Sie unseren Kanal durch 3 Klicks: auf Like, Glocke und Abonnieren. Letzteres bedeutet, dass Sie informiert werden, wenn ein neues Video auf dem Kanal

    Weiterlesen
  • Eukaryotic

    DGHM – Fachgruppe Eukaryontische Krankheitserreger

    Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie angekündigt findet der nächste Statusworkshop "Eukaryontische Pathogene" vom 6. bis zum 8. Februar 2020 in Innsbruck und dem Axamer Lizum statt. Dazu laden wir, der Organisator Reinhard Würzner und der Vorstand der Fachgruppe, alle Interessierten herzlich ein! Besonders für junge Wissenschaftler(innen) bietet der Workshop viele

    Weiterlesen
  • image

    NEWSLETTER Oktober 2019

    Sehr geehrte Mitglieder der DMykG e.V., liebe Mykologinnen und Mykologen, das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und – wie immer – denken wir schon an die Planungen für die nahe aber auch für die etwas fernere Zukunft in den kommenden Jahren. Hierzu haben wir für Sie einige Informationen

    Weiterlesen
  • Foto (ghw): Dr. rer. nat Sascha Brunke (li.), Professor Dieter Buchheidt, Vorsitzender der DMykG (re.)

    Forschungsförderpreis der DMykG e.V. 2019 für Dr. rer. nat. Sascha Brunke

    Forschungsförderpreis der DMykG e.V. 2019 für Dr. rer. nat. Sascha Brunke, Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie Hans-Knöll-Institut, Jena, stellvertretender Abteilungsleiter im Bereich mikrobielle Pathogenitätsmechanismen. Dr. Sascha Brunke erhält den Preis für seine Forschungsarbeit zur Anpassungsfähigkeit von pathogenen Pilzen an ihren Wirt bzw. an individuelle Lebensbedingungen. Sein Forschungsfeld beschreibt der Preisträger wie

    Weiterlesen
mehr lesen ...