• KIT_2016_Logo

    KIT 2016 – ABSTRACT-EINREICHUNG nicht verpassen

    Seit kurzem ist die Einreichung von Abstracts für den KIT möglich. Auch beim kommenden KIT wird es wieder 20 Reisestipendien (à 500 €) und 3 Posterpreise (2.000 €, 1.000 €, 500 €) geben, dazu zwei Vortragspreise (2.000 €, 1.000 €). Deadline für die Abstracteinreichung ist der 08.02.2016 Abstracts sind beim KIT kein Beiwerk! Angenommene Beiträge […]

    Weiterlesen
  • Bildschirmfoto 2016-02-05 um 22.16.12

    Newsletter Dezember 2015

    Sehr geehrte Mitglieder der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft e.V., liebe Mykologinnen und Mykologen, ein bewegtes Jahr liegt hinter uns. Wir möchten „Danke“ sagen, allen, die unserer Fachgesellschaft seit Jahren treu sind und sie mit ihrer Mitgliedschaft und mit ihrem Engagement unterstützen, sie mit Ideen lebendig halten und mit zukunftsweisende Visionen bereichern. „Danke“ sagen möchten wir auch […]

    Weiterlesen
  • FotoWettPfüller

    Gewinner des Fotowettbewerbs 2015

    Die Deutschsprachige Mykologische Gesellschaft gratuliert den Preisträgern des Fotowettbewerbs 2015: 1. Preis: Dr. Jürgen Held                 2. Preis: Tony Pawlik                   3. Preis: Dr. Roland Pfüller

    Weiterlesen
  • Aflavus

    Preise für wissenschaftliche Publikationen

    Die Stiftung der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft e.V. schreibt für 2016 bis zu drei Preise für wissenschaftliche Publikationen aus den Gebieten der medizinischen und veterinärmedizinischen Mykologie aus. Die Preise sind mit je 1.000 Euro dotiert. Teilnahmeberechtigt sind alle Ärzte und Naturwissenschaftler im deutschsprachigen Raum, mit Ausnahme der Mitglieder der Preisauswahlkommission, als Erstautoren der Arbeit. Einzureichen sind […]

    Weiterlesen
  • Francois_Striking_image_higher_resolution_1-(2)

    Posterpreise

    Die Stiftung schreibt bis zu drei Posterpreise zu jeweils 250 € für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten aus, die thematisch aus dem gesamten Spektrum der Forschungsarbeiten in der DMykG – von Grundlagenforschung bis zur Klinik–entstammen können. Zusätzlich wird der Hans-Rieth-Posterpreis für die besondere didaktische Gestaltung eines wissenschaftlich hervorragenden Posters, dotiert mit 500 €, vergeben. Die Bewertung der […]

    Weiterlesen
  • DSC_0064

    Herrn Professor Dr. med. Claus Seebacher zum 80. Geburtstag HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE

    Abbildung: Prof. Claus Seebacher auf der 49. MYK 16.-19.9.2015 in Jena Eine (etwas andere) Laudatio Sein beruflicher Werdegang wurde schon vielfach gewürdigt. Dem möchte sich die Deutschsprachige Mykologische Gesellschaft e.V. anschließen. Um die Dermatologie hat sich Professor Dr. med. Claus Seebacher in seiner langjährigen ärztlichen Tätigkeit mit höchster Anerkennung verdient gemacht. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Tätigkeit […]

    Weiterlesen
  • Axel Brakhage

    Axel Brakhage ist neues Ehrenmitglied

    The honorary membership in the German-speaking Mycological Society DMykG is awarded to Prof. Axel Brakhage on the basis of his outstanding, internationally recognized scientific contributions to the field of Medical Mycology, his unremitting efforts in academia and politics for enhanced recognition of the importance of Medical Mycology, and his leadership in developing the Leibniz-Institute for […]

    Weiterlesen
  • DSC_0061

    Verleihung Schönlein-Plakette 2015 an Frau Dr. Kathrin Tintelnot

    Award of the Johann Lucas – Schönlein – Medal of the German-speaking Mycological Society (DMykG) to Dr. Kathrin Tintelnot, Berlin The Johann Lucas Schönlein – Medal is awarded to outstanding individuals that have made major contributions to Mycology and the Mission of our Society, which is to promote research, education and communication in the field […]

    Weiterlesen
  • header

    Medizinische Mykologie im Mittelpunkt – Jenaer Experiment

    MYK 2015 49. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschsprachigen mykologischen Gesellschaft vom 16.-19. September 2015 in Jena Vom 16.-19. September 2015 wird Jena das Zentrum der medizinischen Mykologie sein. Das wissenschaftliche Programm wird erstmals erweitert durch Themen eines Sonderforschungsbereichs der Deutschen Forschungsgemeinschaft. „Pathogene Pilze und ihr menschlicher Wirt – Netzwerk der Interaktion FungiNet“ bieten neben dem gewohnten […]

    Weiterlesen
  • Logo 49.

    Newsletter September 2015

    Sehr geehrte Mitglieder der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft, liebe Mykologinnen und Mykologen, die 49. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft e.V. (Myk) steht vor der Tür. Vom 16.-19. September 2015 wird Jena das Zentrum der Mykologie sein. Diesmal im doppelten Sinne. Tagungsleiter Prof. Oliver Kurzai nennt diese Tagung „ein Experiment“ und freut sich über die große […]

    Weiterlesen